Referenz Detailansicht

EFH Pfitzer Koppl bei Salzburg

Einbau einer Wärmepumpenanlage mit Tiefensonden für das bestehende Wohnhaus mit Freischwimmbad

Einbau einer Wärmepumpenanlage mit Tiefensonden statt der bestehenden Wärmepumpenanlage mit Direktverdampfung im Zuge einer Gebäudeerweiterung inkl. Schwimmbadanbau

Tiefensonde
Zurück zur Übersicht